DE

DE

Illustration

COVID 19 IMPFUNG

Gratis Covid-19 Impfung für Flüchtlinge in Winterthur

Die Situation in der Ukraine bezüglich Covid-19 ist sehr unsicher, viele Menschen sind nicht oder ungenügend geimpft und geschützt, du vielleicht auch!? Ein vollständiger Impfschutz ist sehr wichtig, insbesondere jetzt vor dem Herbst und kommenden Winter. In der Schweiz wird vor allem mit RNA-Vaccine von Moderna und BioNTech geimpft, es sind die weltweit wirksamsten Covid-19-Impfungen. 
Das Impfzentrum Winterthur im Rieterareal bietet allen Flüchtlingen jeden Mittwoch 14-20 Uhr und jeden Freitag 13-18 Uhr die Möglichkeit sich kostenlos gegen Corona impfen zu lassen und unvollständige Impfungen zu ergänzen. Eine Anmeldung ist nicht Bedingung, mitzubringen ist der Pass und wenn vorhanden ein Bestätigung von erfolgten Covid-19 Impfungen in der Ukraine. Übersetzerinnen sind oft vor Ort.
Das Impfzentrum Winterthur befindet sich an der Klosterstrasse 26, die Bushaltestellen „Töss“ der Buslinien 1, 5 und 660 sind nur wenige Gehminuten entfernt.

Made with